Englisch für die pädagogische Arbeit in Kindertageseinrichtungen

Sie haben in der Schule irgendwann einmal Englisch gelernt, haben aber Schwierigkeiten, es spontan zu verwenden, wenn Mütter oder Väter vor Ihnen stehen, die aus einem englischsprachigen Land kommen oder zumindest besser Englisch als Deutsch sprechen.

Englisch als Brückensprache kann Ihnen als pädagogische Fachkraft helfen, einen besseren und für die Betreuung von Kindern wichtigen Kontakt zu fremdsprachigen Familien zu bekommen.

Sie werden Sprechsituationen rund um das Kind, das Leben in der Familie und in der Kindertageseinrichtungen üben. Zum Beispiel: wie Sie mit den Eltern über die Entwicklung des Kindes und sein Verhalten zu Hause und in der Einrichtung sprechen können, wie Sie die besonderen Aktivitäten im Kindergarten und im Hort beschreiben können.